Öffentlichkeitsarbeit

Das sportliche Schießen macht natürlich nur einen Teil des gesamte Vereinsleben aus. Hier berichten wir über all die Events, bei denen wir „live und zum anfassen“ im Rampenlicht stehen.

Schnupperschießen 2017

Am Donnerstag, den 08. Juni 2017, fand im Rahmen einer Projektwoche der Johannes-Keppler-Schule erstmals ein „Probeschießen“ statt. 29 Schüler im Alter von 13 bis 14 Jahre fanden sich um 9 Uhr dazu mit Ihrem Lehrer am Schießstand in Mittelkalbach ein.

Nach einer Begrüßung durch unseren Jugendleiter und einer kurzen Einweisung durften sich alle selbst mal am Luftgewehrschießen probieren. Für das leibliche Wohl war auch besten gesorgt. Für die Wartenden waren genügend Gesellschaftsspiele vorhanden und für die Jungs Fußball angesagt. Zum Abschluss gab es um 12 Uhr für jeden Teilnehmer eine Urkunde und wir freuen uns jetzt schon, den ein oder anderen bei unserem Jugendtraining wieder zu sehen.

Allen Helfern, die zum Gelingen des Probeschießens beigetragen haben gilt hier ein Dankeschön.

Mit freundlichen Schützengruß Michael Engelmann (Jugendleiter)

Deutscher Schützentag 2017

Vom 27. - 30. April 2017 gastierte der Deutsche Schützenbund in Frankfurt am Main. Seit Donnerstag waren tausende Schützen aus ganz Deutschland in Frankfurt zu Gast. Höhepunkt war der Schützenumzug mit 6000 Teilnehmern, der am Samstag von der alten Oper durch die Innenstadt zum Römer zog. Zum ersten Mal wurde solch ein Festzug auch im Fernsehen übertragen.

Der Schützenkreis 61 Fulda organisierte einen Bus der mit 45 Personen voll besetzt war. Davon nahmen wir aus dem Schützenverein Mittelkalbach mit 10 Personen inclusive unserer Vereinsfahne teil. Insgesamt waren 170 Gruppen aus ganz Deutschland, davon 22 Musikkapellen, am Festzug beteiligt. Bei bestem Wetter lief der Zug durch die Innenstadt und wurde von tausenden Besuchern flankiert.

Der in 2011 gewählte Hessische Schützenpräsident Hans Heinrich von Schönfels (Schützenverein Herbstein) wurde am Samstagmorgen in einer knappen Wahl zum neuen Deutschen Schützenpräsidenten gewählt. Wir hatten dort dann auch gleich die Gelegenheit ihm nach dem Festzug dazu zu gratulieren und konnten ein paar Erinnerungsfotos machen. Nach kurzem Aufenthalt am Römer fuhren wir in unsere Heimat zurück. Wir werden uns noch lange an den nicht alltäglichen Festzug erinnern.

Flyeraktion 2015

Im Rahmen der Feier des fünfjährigen Bestehens der EDEKA Filiale Wehner in Mittelkalbach hat der Schützenverein Mittelkalbach 1969 e.V. den Besuchern den Schießsport sowie das gesamte weitere Vereinsleben nähergebracht. Für die Kinder, Jugendlichen und sonstige Interessierte wurde das Schießen mit der Lichtschießanlage angeboten, für die etwas Älteren bot unsere neue Steel-Dart-Abteilung das freie Werfen auf eine original Wettkampfscheibe an – und natürlich gab es dabei jeweils eine Kleinigkeit zu gewinnen. Beide Angebote wurden sehr gut angenommen und in vielen spannenden Gesprächen wechselte auch der ein oder andere Flyer und Aufnahmeantrag den Besitzer.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Interessierten für die angenehme Atmosphäre sowie bei allen Sponsoren für die großzügige Unterstützung und hoffen, dass alle Teilnehmer genauso viel Spaß an dieser Aktion hatten wie wir.

Bildergalerie

Hier finden Sie einige Bilder von unserer Flyeraktion. Um ein Bild zu Vergrößern klicken Sie bitte einfach auf das zugehörige Vorschaubild. Danach können Sie durch einen Klick auf das große Bild zum Nächsten wechseln oder durch einen Klick auf „Zurück“ wieder zu dieser Vorschau gelangen.